Kategorie: Buchempfehlung unserer Mitglieder

  • Richard Baum und Maria Lieber: Italienisch – Die Erfindung Dantes

    Richard Baum und Maria Lieber: Italienisch – Die Erfindung Dantes

    Die Flut der Literatur zu Dante Alighieri (1265–1321) ist unüberschaubar. Es ist von vorneherein nicht Ziel dieses Bandes, mit der bisherigen Danteforschung in Wettstreit zu treten. Dieser Band plädiert für einen neuartigen Blick auf Dantes lyrische Dichtung und Dantes Poetik. Er zeichnet den Weg nach, auf den Dante am Wendepunkt seines Schaffens gelangte. Dichten und […]

    Weiterlesen…

  • Laetitia Rimpau: Visionen neuer Wissenschaft

    Laetitia Rimpau: Visionen neuer Wissenschaft

    Laetitia Rimpau setzt in Ihrer kürzlich erschienen Studie zwei Dichter und Philosophen in ein Verhältnis, die auf den ersten Blick scheinbar nicht zusammengehören: Dante Alighieri (1265-1321) und Johannes Kepler (1571-1630). Doch es sind ihre Reformideen, ihre ausgeprägten Bildungsvisionen und nicht zuletzt auch ihre Poesie als sprachliche Brücke, die die beiden Gelehrten miteinander verbindet. Laeitia Rimpaus […]

    Weiterlesen…